So

20

Apr

2008

Zurück von den deutschen!

Am Wochende habe ich insgesamt 17 Stunden Zugfahrt auch mich genommen, um bei den Deutschen Kanufreestyle Meisterschaften in Plattling teilzunehmen. Beim Wettkampf erreichte ich den 15 Platz. Da auch ausländische Fahrer teilnahmen, müsste das in der Deutschen Meisterschaft der 10. Platz sein. Genau sagen kann ich das erst, sobald die Ergebnisse im Netz sind.

Nun werde ich mich wieder dem Studium annehmen. Außerdem verbringe ich im Moment viel Zeit beim Klettern, auf der Slackline und in der Turnhalle. Am ersten Mai Wochenende werde ich, wenn das Wetter stimmt, mit Freunden in den Harz fahren. Eine Kombitour aus Bootfahren und Klettern.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0