Di

21

Okt

2008

ein Sonntag in Kuchl

Letzten Sonntag konnten Sandra und ich die Vorzüge testen, die sich durch unseren Umzug ergeben haben. Nach knapp zwei Stunden Autofahrt waren wir, gemeinsam mit Helmut und Jakob aus Passau bei den Salzachöfen. Diese befuhren wir bevor es zur Welle nach Kuchl ging.

 

Leider passte der Wasserstand anfangs nicht optimal, wurde im Laufe das Nachmittags jedoch immer besser. Bis wir schließlich wegen nachlassender Kräfte das Wasser verlassen mussten.

 

Ein schönder Tag in Kuchl... bis zum nächsten mal.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0