Mo

22

Mär

2010

Mein Aussehen normalisiert sich

Nach meinem Unfall bei der Snowkayak WM, war ich heute Morgen beim Arzt, welcher mir die Fäden gezogen hat. So habe ich auch zum ersten mal erfahren, mit wie vielen Stichen meine Oberlippe eigentlich genäht wurde. Fünf an der Zahl. Eine Kruste ist noch zurück. In einer Woche wird sich dann wohl erst zeigen, ob ich eine bleibende Narbe als Errinnerung behalten werde oder nicht. Meine Nase und Lippen sind immerhin schon wieder auf Normalgröße geschrumpft. Offizielle erlaubnis mich wieder ins Wasser zubegen habe ich auch.

 

Zwar ist der Wasserstand in Platting derzeit nicht der beste, aber wie wir alle wissen, kann dieser auch zum Plattling Rodeo im Juni schwächeln. Daher werd ich die nächsten Tage auch wieder häufiger an die Isar fahren und mich mal ein bisschen auf die Saison einpaddeln....

 

Man sieht sich!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0