Fr

26

Mär

2010

Saisonstart in Plattling

Gestern gings zum ersten mal, bei richtig angenehmen Temperaturen nach Plattling. Noch vor dem Osteransturm an der Isar konnte ich meine Hüfte lockern. Die Tricks sitzen zwar noch nicht alle so sauber, aber das wird schon wieder. Auch im C1 saß ich mal wieder. Die ersten Loops waren so lala.. naja, allein das Surfen muss ich erst mal lernen ; ) Doooch nicht so einfach wie ich dachte. Nachem zehnten Run und Versuch musste ich dann auch noch schwimmen, in Plattling. Da hatte ich dann die kurze Neohose doch noch mal kurz verflucht.

Absofort habe ich dann auch ein neues Werkzeug zur Hand. Ein Unikat von NIL Style, Danke dafür. Testen werd ich das Teil dann, hoffentlich die Tage an der Sohlschwelle.

 

Hab übrings gehört, dass ein Campingplatz hinterm Deich (rechtes Ufer) bald Einzug halten wird... mit dem Wildcampen dürfte es dann vorbei sein. Aber mal sehen von einem möglichen Campingplatz hat man schon vor Jahren gehört...

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Hewo (Sonntag, 28 März 2010 22:02)

    Hallo Thomas,
    das BESTE der Campingplatz soll nichts Kosten!!!!
    So ist die Info von Robson.
    L.G. Hewo Freestyleteam Baden