Sa

07

Sep

2013

Anne Hübner und Philipp Hitzigrath im Halbfinale

Bei den gesterigen Damenvorläufen bei der Kanu Freestyle Weltmeisterschaft konnte sich die mehrfache Deutsche Meisterin Anne Hüber (KC Bietigheim) auf Platz 9 fahren und erreichte damit das Halbfinale der besten zehn. Dieses findet heute um 21 Uhr Ortszeit (3 Uhr Sonntag morgen in Deutschland) statt. Angeführt wird die Damenklasse von der amtierenden Weltmeisterin Clair O'Hara (GBR), vor Ruth Gordon-Ebens (CAN) und Hitomi Takaku (JPN).

Die beide Deutschen Jonas Unterberg (WSC Dormagen) und Philipp Hitzigrath (UKF Ulm) gingen bei den C1 Fahren an den Start. Leider konnte Unterberg seine Leistung nicht abrufen und muss sich mit dem 14. Platz begnügen. Besser machte es Hitzigrath. Dieser fuhr sich mit zwei starken Läufen auf den 6. Platz und erreicht damit das heutige Halbfinale. Im LiveStream ab 22 Uhr.

 

Ebenfalls noch im Rennen um Edelmetal ist der Bayerische Juniorenmeister Raphael Scheu (KC Straubing). Er tritt um 20 Uhr im Halbfinale an.


Beim Viertelfinale der K1 Herren ohne deutsche Beteiligung, konnte Dane Jackson (USA) den ersten Platz behaupten. Vor Mathieu Dumoulin (FRA) und Peter Csonka (SVK). Bereits ausgeschieden sind dagegen der aktuelle Weltmeister James Bebbington (GBR) und amtierender Europameister Joaquim Fontane aus Spanien.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0