Do

21

Feb

2013

Jetzt anmelden: Wiesenwehr Rodeo 2013

Kanurodeo bzw. Freestyle - wie man heutzutage sagt - hat an der Erft schon eine lange Tradition, doch erst mit dem Aufkeimen einer neuen Generation an Kurzbootfahrern wurde das Wiesenwehr bei Neuss wieder für seine Events bekannt und ist mittlerweile ein Pflichttermin für viele Freestyler, nicht nur aus Deutschland.

Am 9. März ist es soweit, dann startet die Freestyle Saison 2013. Mit spektakulären Figuren werden die Fahrer versuchen die Jury zu beeindrucken. Wer die meisten Punkte einfährt, gewinnt. Großer Favorit bei den Herren ist der zweimalige Titelverteidiger Paul Meylahn. Doch Hauptorganisator Max Münchow rechnet mit spannenden Wettkämpfen: „Es haben sich schon über 50 Starter angemeldet, darunter auch Hochkaräter, die das Zeug für einen Podestplatz haben.“

 

Das Wiesenwehr Rodeo bietet Zuschauern und allen Interessierten beste Möglichkeiten die junge Sportart kennenzulernen. Getränke und Snacks gibt es auch.

 

Am Abend findet die Siegerehrung mit anschließender Party im Bootshaus des WSC Dormagen statt. Übernachtungsmöglichkeiten sind vorhanden.

 

Für Teilnehmer: 

  • Termin: 09. März 2013, ca. 10 - 17 Uhr
  • Anmeldung
    • Startgebühr: 15,00 Euro, bei Online-Anmeldung inkl. T-Shirt
  • Siegerehrung/Übernachtung: Rheinaue 15, 41541 Dormagen

Wiesenwehr, Erft bei Neuss


Kayak Freestyle Playspots auf einer größeren Karte anzeigen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0